Radio-Experte ist jetzt Ehrenmitglied

Der bekannte Fachbuchautor Günter F. Abele ist jetzt Ehrenmitglied des Radio-Museums Linsengericht. Das Foto zeigt ihn (Mitte) zusammen mit Dietmar Ehrhard (links) sowie Günter Helwig und den beiden historischen Radios, die Abele dem Museum mitgebracht hat. Foto: pm

Linsengericht – Der bundesweit renommierte Hochfrequenz-Techniker und Autor mehrerer Bücher zur Radiotechnik, Günter F. Abele, ist jetzt Ehrenmitglied des Radio-Museums Linsengericht. Ursprünglich wollte sich der bekannte Experte in Sachen historischer und aktueller Rundfunkempfänger eigentlich in den Ruhestand begeben. „Die Ehrenmitgliedschaft habe ich aber gern angenommen“, so Abele.

Überbracht wurde die Ehrenurkunde von den Vorstandsmitgliedern Dietmar Ehrhard und Günther Helwig. Dabei informierten sie Günter Abele über die aktuellen Entwicklungen im Radio-Museum Linsengericht. Insbesondere die Aktivitäten der Abteilung „Radioklinik“ fanden großes Interesse. Damit sieht Abele sein Werk bestätigt, möglichst viele Menschen mit der Entwicklung des so wichtigen Mediums Radio vertraut zu machen und ein wichtiges Stück Technik nicht nur am Leben zu halten, sondern zugleich die Entwicklungslinien bis hin zur aktuellen Unterhaltungselektronik nachzuzeichnen.

Aus seinem Fundus übergab Abele den beiden Vereinsvertretern mehrere Geräte, die künftig in Linsengericht den Besuchern präsentiert werden. Darunter befindet sich auch eine Rarität, die Abele in einem seiner Bücher beschrieben hat. Es handelt sich dabei um ein Vorkriegsradio, das die Bombennächte des Zweiten Weltkrieges in Stuttgart überstanden hat und Zeugnis von den schrecklichen Kriegszeiten ablegt. Passend dazu übergab Abele dem Radio-Museum Linsengericht auch dasselbe Radio im funktionsfähigen Zustand sowie weitere historische Geräte. Dietmar Ehrhard und Günther Helwig dankten Abele für die Spenden. Sie sicherten zu, dass der Verein sein neues Ehrenmitglied auch zukünftig über die Aktivitäten des Museums und der Radiodoktoren auf dem Laufenden halten werde. upn

Noch keine Bewertungen vorhanden