Thema Gesundheit im Vordergrund

Grünberg – Der Hessische Fußball-Verband widmet einen kompletten Tag mit mehreren Workshops dem Thema Gesundheit. Zu seinem Gesundheitstag am Samstag, 30. Oktober, in der Sportschule Grünberg lädt der HFV alle Fußballbegeisterten seiner Vereine ein. Bei der Veranstaltung gilt „2G“, womit nur gegen das Coronavirus Geimpfte und davon Genesene Zugang bekommen (ein entsprechender Nachweis ist vorzuzeigen).

Der Tag wird sich um die Felder Gesundheit, Prävention, Bewegung, Ernährung und Erste Hilfe drehen. Insgesamt werden jeweils vier verschiedene Workshops sowie Vorträge mit unterschiedlichen Inhalten rund um das Thema Gesundheit und Prävention angeboten. Die Vorträge und Workshops werden mehrfach am Veranstaltungstag abgehalten. Und wer Lust hat, kann sich im Nordic Walking, bei Life Kinetik oder im Funino selbst aktiv betätigen. Individuelle Angebote wie ein Reaktionstest oder ein Check der eigenen Beweglichkeit runden das Angebot ab. Die Veranstaltungsteilnahme sowie Verpflegung sind kostenfrei. Die Teilnahme wird mit fünf Lerneinheiten auf die Lizenzverlängerung der Vereinsmanager und Trainer C-Lizenz angerechnet.

Aufgrund gängiger Hygienemaßnahmen ist das Platzangebot begrenzt, sodass eine vorherige Wahl der Workshops und Vorträge direkt bei der Veranstaltungsanmeldung zwingend erforderlich ist. Die Anmeldung ist über die Internetseite des Verbandes möglich.
 vvg

» hfv-online.de

Noch keine Bewertungen vorhanden